Automatisierung für alle Bereiche des Maschinenbaus

Baumüller stellt Antriebs- und Automatisierungslösungen auf der schwedischen Messe Elmia Automation vor

Seit Anfang des Jahres betreut beim Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller eine eigene Tochtergesellschaft, die Baumüller Scandinavia ApS, alle Kunden im skandinavischen Raum. Vom 15. bis zum 18. Mai 2018 können sich Interessenten auf der Messe Elmia Automation im schwedischen Jönköping an Stand D05:56 über die Lösungen der deutschen Unternehmensgruppe informieren.b maXX 5800Bis zu sechs Antriebsachsen fasst der Mehrachsregler b maXX 5800

Komponenten und Systeme

Baumüller deckt von den Komponenten über die Software bis hin zum kompletten System und zu Wartung und Service den gesamten Lebenszyklus von Maschinen und Anlagen ab. Neben klassischen Industrieanlagen, z.B. Verpackungsmaschinen, Druckmaschinen und Pressen, kommen Baumüller-Lösungen in mobilen Nutzfahrzeugen und Arbeitsmaschinen zum Einsatz.

Auf dem Messestand zeigt Baumüller eine Auswahl aus der umfassenden Motoren- und Umrichterpalette, darunter der Mehrachsregler b maXX 5800, der sich für die Regelung von bis zu sechs Achsen eignet. Interessant für modulare Anlagen oder solche mit vielen Einzelantrieben ist das dezentrale Antriebskonzept b maXX 2500. Die Kombination aus Servomotor und Umrichter ist mit einer Spannungsversorgung bis 780 V verfügbar, punktet mit integrierter Sicherheitstechnik und ermöglicht eine flexible Einbauposition. Durch die antriebsnah platzierte Elektronik entstehen zudem Einsparungen durch reduzierten Verdrahtungsaufwand.

High Torque Motoren DST2Die High-Torque-Motoren der Reihe DST2 können mit einem Drehmoment bis 75.000 Nm eine effiziente Alternative zu Hydraulikantrieben darstellenMit einem der breitesten Motorenportfolios am Markt hat Baumüller für nahezu jede Anwendung den passenden Elektromotor parat. Besonders interessant auf der Messe ist die Vorstellung der neuen Servomotorenreihe DSH, die mit einem besonders niedrigen Rastmoment höchste Ansprüche an Präzision und Laufruhe erfüllt. Eine kraftvolle Lösung bietet Baumüller mit den wartungsfreien und effizienten Direktantrieben der Reihe DST2, die mit einem Drehmoment bis 75.000 Nm sogar eine elektrische Alternative zu Hydraulikanwendungen bieten.

Software und Services

Als Neuheit im Bereich Industrie 4.0 stellt Baumüller auf der Elmia Automation BAUDIS IoT vor. Das System wird für Predictive Maintenance und zur Prozessoptimierung eingesetzt und kann sowohl in neue Maschinen integriert, als auch in bestehenden Anlagen nachgerüstet werden. Das System besteht im groben Überblick aus Sensoren, einer BAUDIS IoT Box und einer Software zur Auswertung von Smart Data mittels spezieller Algorithmen. Die Sensoren erfassen z.B. den Motorzustand und können so beispielsweise einen Lagerschaden melden, den Verschleiß von mechanischen Komponenten frühzeitig erkennen oder Informationen für eine Optimierung des Prozesses oder der Maschinenauslastung geben.

Neben der Hardware bietet Baumüller dank seiner langjährigen Erfahrung auch umfassendes Know-how und zahlreiche Softwarelösungen. Mit vorprogrammierten Bibliotheksbausteinen geht die Programmierung von individuellen Maschinenlösungen im hauseigenen Engineering Framework ProMaster schnell und unkompliziert von der Hand.

Elmia Automation I 15.-18. Mai 2018 I Booth D05:56
Elmia Congress House, Elmiavägen 15, Entrance 6 Conference, Jönköping, Schweden


Baumüller Scandinavia ApS

c/o Dansk-Tysk Handelskammer
Kongens Nytorv 26,3
1050 Københaven K