Automatisierungslösungen für die Textilbranche

Baumüller stellt auf der Cinte Techtextil in Shanghai komplette Lösungspakete und branchenspezifische Komponenten vor

Vom 04. bis 06. September 2018 trifft sich die Textilindustrie wieder auf der Cinte Techtextil in Shanghai, um sich über Trends und Neuheiten zu informieren. In Halle 3A an Stand 06 zeigt Baumüller als Automatisierungsexperte für Textilmaschinen Systeme, Komponenten und Services sowie seine aktuellsten Entwicklungen für die Branche.b 5800Bis zu sechs Antriebsachsen fasst der Mehrachsregler b maXX 5800; die Leistung für jede einzelne Achse ist flexibel wählbar

Skalierbare Lösungen

Im Bereich der Steuerungstechnik stellt Baumüller mit seinen HMIs und dem Box PC b maXX PCC04 skalierbare und vielseitige Lösungen für alle Arten von Textilmaschinen vor. Durch eine große Anzahl an Schnittstellen beim PC und verschiedene Varianten bei den HMIs wird eine flexibel skalierbare Maschinenkonstruktion ermöglicht.

Präzision in der Hardware

DSH Motor motors 45 100Die neuen Servomotoren DSH1 eignen sich besonders für den Einsatz in Anwendungen, die höchste Laufruhe erfordernAuf der Hardwareseite stellt das Nürnberger Unternehmen unter anderem den Mehrachsregler b maXX 5800 vor, in den der Anwender bis zu sechs Achsen integrieren kann. Besonders in Anwendungen, die hohe Kompaktheit erfordern, lohnt sich der Einsatz des Geräts. Bei der Auswahl der Leistungen jeder einzelnen Achse ist der Anwender absolut flexibel, so kann er eine kostspielige Überdimensionierung vermeiden. Durch den Wegfall der Feldbustotzeiten bietet der Mehrachsregler außerdem hohe Präzision durch hochsynchrone Kommunikation.

Ebenfalls mit Präzision punkten kann der neue High-Precision-Servomotor DSH1 mit einem extrem geringen Rastmoment. Besonders in Verbindung mit der Baumüller Antriebselektronik erreichen diese Motoren eine sehr hohe Regelgüte. In Kombination mit Drehzahlen bis zu 5000 min-1 sind die DSH1-Motoren die optimale Lösung für Anwendungen mit hohen Anforderungen an Präzision und Dynamik.

Weitere Highlights sind der dezentrale Antrieb b maXX 2500 mit einer Spannungsversorgung bis 780 VDC und die Servoumrichter der b maXX 5000er-Reihe.

Branchenspezifisches Know-how

Neben branchenspezifischer Hardware bietet Baumüller dank seiner langjährigen Erfahrung in der Textilindustrie umfassendes Know-how, sowie zahlreiche Bibliotheksbausteine, die die Programmierung von individuellen Maschinenlösungen schnell und einfach machen.

Baumüller Gruppe
Cinte Techtextil, 04.-06.09.2018
Halle 3A, Stand 06 – Shanghai New International Expo Centre, China