Skip to main content

Software-Template für die industrielle Schredder-Steuerung


Fertig programmiertes Maschinen-Template Motion-Axis Shredder

Mit dem Software-Template Motion-Axis Shredder bietet Baumüller ein Template speziell für die Recycling–Branche an. Die Entwickler sparen damit insbesondere in der Startphase des Projekts viel Zeit und können sich voll auf die Prozessprogrammierung konzentrieren. Das Template enthält einen großen Teil der benötigten Maschinenfunktionen sowie neben Motion-Bausteinen zur Ansteuerung der Servomotoren auch Vorlagen für die Maschinenvisualisierung und Funktionen wie EtherCAT-Diagnose, Inbetriebnahme-Modus, Lastausgleich und Wasserkühlungssteuerung.

Verschiedene Schredder-Konzepte — ein Maschinen-Template

Das Software-Template Motion-Axis Shredder eignet sich für Einwellen- und Zweiwellen-Zerkleinerer mit oder ohne Zuführung und ist in verschiedene Hardware-Konzepte integrierbar.

Industrielle Schredder-Konzepte im Vergleich

Enter Motion Arena

 

► Learn more about Smart Engineering in the Baumüller Motion Arena!

 

Zeitvorteil: Parametrieren, statt programmieren

Das fertig programmierte Subsystem enthält häufig benötigte Maschinenfunktionen für die Zerkleinerung und kann unkompliziert in die Schredder-Steuerung eingespielt werden. Die Bewegungen müssen damit lediglich noch parametriert werden. So muss sich der Maschinenprogrammierer bei der Entwicklung nicht mehr mit den Basics beschäftigen. Für den Maschinenbauer bedeutet dies eine schnellere Time to Market sowie deutlich reduzierte Entwicklungsaufwendungen.

Motion-Axis Software-TemplateVorprogrammiert und sofort integrierbar: Mit dem Software-Template Motion-Axis Shredder können Hochleistungsschredder mit beispielsweise zwei Zerkleinerungseinheiten mit jeweils zwei Doppelwicklungsmotoren sowie einem Motor für den Vorschub gesteuert werden

Vorlage mit allen grundlegenden Funktionen der Bewegungsführung

Neben der verkürzten Entwicklungszeit profitieren Maschinenhersteller mit dem Software-Template Motion-Axis Shredder zudem von der Technologie-Erfahrung aus der Recycling-Branche. So ist beispielsweise der Betrieb von zwei Motoren mit Lastausgleich an einer Welle schon vorprogrammiert. Der Kunde muss lediglich die vorhandene Kommunikationsschnittstelle integrieren und kann dann u.a. direkt über einen Drehzahlsollwert die Schredderwellen steuern.

Zur Kommunikation mit einer übergeordneten Steuerung steht eine vordefinierte Schnittstelle zur Verfügung. Die Verbindung kann über ein EtherCAT-Gateway, oder einen OPC-UA Server erfolgen. Weitere Schnittstellen können auf Anfrage ergänzt werden.

Vorlage für Maschinenvisualisierung und verbesserte Diagnosemöglichkeiten

Diagnose- und FernwartungsmöglichkeitenVerbesserte Diagnosemöglichkeiten: Über die Bedienoberfläche kann u.a. der aktuelle Template Status oder eine Kontrolle der Schnittstellen-Werte abgerufen

Das Template Motion-Axis Shredder enthält neben den notwendigen Motion-Bibliotheken u.a. auch eine Bedienoberfläche, beispielsweise zur Diagnose des aktuellen Template-Status oder zur Kontrolle der Schnittstellen-Werte. Ein Handmodus zum Testen des Subsystems lässt sich darüber ebenfalls aktivieren. Damit kann das Subsystem autark und ohne Verbindung zur übergeordneten Steuerung bedient werden.

Ebenfalls im Template enthalten ist eine Funktion für die Inbetriebnahme. Sind beispielsweise zwei Motoren mechanisch an einer Schredderwelle gekoppelt, können damit beide Motoren separat angesteuert und somit auch die Schredderwelle mit nur einem Motor betrieben werden. Die Funktion ist v.a. für Inbetriebnahme- und Servicezwecke sehr hilfreich.

Durch den Einsatz von entsprechenden Fernwartungslösungen kann zudem eine Remoteverbindung auf die Steuerung aufgebaut werden. So kann im Servicefall von überall weltweit und unter Berücksichtigung höchster Sicherheits-Standards auf die Maschine zugegriffen werden.

Template für Baumüller Steuerungen und Antriebe

  • OEM-Schnittstelle für 3rd-party Steuerungen
    • Zustandssteuerung und Solldrehzahl für jede Zerkleinerungswelle
    • Anybus-Gateway
    • OPC-UA Server
  • Zusätzliche Funktionen
    • Inbetriebnahmemodus
    • Ethercat-Diagnose zur Überwachung des Feldbusses
    • Single- oder Multi-Step-Modus
    • Blockierüberwachung für jede Zerkleinerungswelle
  • Skalierbare Konfiguration der Umrichter
    • Mehrfachwicklungs- oder Einfachwicklungsmotoren verwendbar
    • Master-Slave-Kombination durch Cross-Communication
    • Lastverteilung für mechanisch gekoppelter Motoren

Vorteile für Ihr Maschinenkonzept

  • Template vollständig lauffähig
  •  Installationspaket zur einfachen Inbetriebnahme von Steuerung und Umrichter
  •  Verschiedene Shredder-Varianten mit einem Template
  •  Einfache Integration als Subsystem durch vorbereitetes Interface
  •  Ansteuerung von Mehrfachwicklungsmotoren
  •  Betrieb von zwei gekoppelten Motoren je Zerkleinerungswelle möglich
  •  Schnelle Blockierüberwachung zum Schutz der Zerkleinerungswelle
  •  Erweiterte Diagnosefunktionalitäten enthalten
  •  Weniger Verdrahtungsaufwand bei Mehrfachwicklungsmotoren

Systemlösung für Schredder

Mit seinen Software-Template geht Baumüller seit vielen Jahren konsequent den Schritt in Richtung Komplettanbieter. Die Systemlösung für Schredder umfasst neben dem Softwarepaket das komplette Hauptantriebssystem mit High-Torque Motoren und Servoumrichter inklusive Schaltschrankbau sowie die Steuerungstechnik mit Hardware.

Mehr über unsere Antriebslösungen für industrielle Schredder finden Sie hier.

Sie haben Interesse am Kauf unserer Produkte?

Schreiben Sie uns eine Nachricht, unsere Experten aus dem Vertrieb beraten Sie gerne.

Passend dazu

Umwelt- & Recyclingtechnik

Downloads zum Thema

Broschüre / Flyer

Schredder

Die skalierbare Antriebslösung von Baumüller
Engineering | Hardware | Software

    Bibliotheken

    Übersicht der Bibliotheken

    12444