Umwelt- & Recyclingtechnik

Die Umwelttechnik umfasst sämtliche technische Verfahren zur Verminderung von Umweltbelastungen. Technologien und Anlagen dienen entweder dem vorsorgenden oder dem nachsorgenden Schutz vor Schäden. 

  • Entsorgung
  • Recycling
  • Verfahrenstechnik
  • Gewässer-, Boden- und Strahlenschutz
  • Erneuerbare Energien
  • Messtechnik

Recycling bietet zahlreiche Vorteile, unter anderem die Nutzung des Restwerts von Werkstoffen, die Ressourcenschonung oder die Reduzierung von Deponien. Hochleistungsschredder sind in der Lage, ganze Autokarosserien zu zerkleinern und in weiterverwendbare Granulate umzuwandeln. Um eine solche Anlage anzutreiben, benötigt man enorme Kraft. Hohe Überlasten und starke Lastspitzen auszuhalten, gehört deshalb zu den Herausforderungen an Antriebe im Bereich der Recyclingtechnik. Die DST-High-Torque-Motoren von Baumüller eignen sich mit ihrer kompakten, robusten Bauart und hohen Drehmomenten bestens für Anwendungen der Recycling- und Entsorgungstechnik. 

  • Schredder
  • Schneidmühlen
  • Hammermühlen/Schlagmühlen
  • Feinmühlen
  • Brikettierpressen
  • Ballenpressen

Starke Servoantriebe für das Recycling

Anfang der 90er Jahre setzte Baumüller mit der Einführung der Direktantriebstechnik für Druckmaschinen den Benchmark. Mit Direktantrieben bieten wir nun der Recyclingbranche, insbesondere für Schredder, die heute technisch und betriebswirtschaftlich fortschrittlichste Lösung am Markt. Unsere Torquemotoren können die Wellen des Mahlwerkes entweder direkt oder über interne Getriebe antreiben – beide Lösungen sind am Markt etabliert. dst2 560 recycling


Höhere Produktqualität und Produktivität

  • Je nach Material unterschiedliche Anfahrprofile
  • Ansteuerung der Antriebe drehmomentgeregelt (Momentenaufteilung) bei mechanisch gekoppelten Motoren mit der erforderlichen Genauigkeit und Dynamik
  • Sehr hohe Gleichlaufeigenschaft durch
    Lastausgleich 


Geringere Lebenszykluskosten und hohe
Flexibilität

  • Deutlich geringere Energiekosten durch effiziente Servotechnik und
    Direktantriebe
  • Geringerer Wartungsaufwand bei Einsatz der Direktantriebstechnik
  • Geregelte Drehzahlumschaltung bei Blockierung des Mediums
  • Großer Einspeisespannungsbereich für weltweiten Einsatz

Wir helfen Ihnen gerne weiter
Wenden Sie sich mit Ihrer Frage oder Anregung an uns.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
 
» Ihre Ansprechpartner weltweit

Unsere Antriebselektronik für Umwelt- & Recyclingtechnik:


Unsere Motoren für Umwelt- & Recyclingtechnik:


Unsere Steuerungen für Umwelt- & Recyclingtechnik:


Unsere Services für Umwelt- & Recyclingtechnik:

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie
uns jetzt.

Download

Servo-drives-for-high-power-ratings_2016_de
Servoantriebe für große Leistungen bis 315 kW
4.69MB