Torque-Motoren DST2

An Maschinenkonzepte werden heute große Anforderungen u.a. auch an die Dynamik gestellt. Mit wartungsintensiven Getrieben und stark verlustbehafteten Normmotoren oder hydraulischen Systemen werden diese Ziele jedoch nicht erreicht. Ein Torque-Motor erreicht beim Antriebssystem neben der gesteigerten Produktivität und Verfügbarkeit sowie einer höheren Energieeffizienz auch eine Reduzierung von Kosten.

Bei einem High-Torque-Motor handelt es sich um einen hochpoligen, elektrischen Direktantrieb mit einem sehr hohen Drehmoment. Im Vergleich zu einer Motor-Getriebe-Kombination kann mit einem High-Torque-Motor die Produktivität der Maschine gesteigert und zugleich Betriebs- und Energiekosten gesenkt werden.

Kraftvolle Direktantriebstechnik bis 80.000 Nm

Die getriebelose Antriebstechnik bietet als Alternative sowohl zur Motor-Getriebe-Kombination als auch zu hydraulischen Systemen erhebliche Vorteile. Der reduzierte Wartungsaufwand durch den Wegfall von Getrieben oder Hydrauliksystemen, die einfachere Montage und Logistik durch die geringere Anzahl an Komponenten sowie die hohe Effizienz und Produktivität machen die Attraktivität der getriebelosen Antriebslösungen aus.

High-Torque-Motoren: Wechsel zu Direktantrieben

Das Drehmomentspektrum beginnt bei 325 Nm und reicht bis zu einem Spitzendrehmoment von 80.000 Nm.

Baumüller ist Pionier in der Direktantriebstechnik und hat bereits seit 1991 Torquemotoren im Produktprogramm.

Breites Angebot an Torquemotoren

Mit den Torque-Motoren der Baureihe DST2 bietet Baumüller kraftvolle Antriebstechnik ohne Getriebe für wartungsarme und energieeffiziente Lösungen. Die High-Torque Servomotoren sind aktuell in sechs Baugrößen zwischen 135 und 560 verfügbar und erreichen je nach Baugröße Drehzahlen bis zu 2000 min-1 und eine Leistung bis 1150 kW.

Die Direktantriebe sind neben der Vollwellenausführung auch durchgängig mit Hohlwelle oder integriertem Drucklager verfügbar. Die verschiedenen Ausführungen der DST2-Motoren sorgen für mehr Freiheitsgrade in der Konstruktion und ermöglichen eine optimale Integration des Motors in das Maschinenkonzept. Damit stellen die Torque-Motoren DST2 eine optimale Lösung für zahlreiche Maschinentypen in unterschiedlichen Anwendungen dar und sind eine elektrische Alternative zu Hydraulikanwendungen.

Hohes Drehmoment für den Industrieeinsatz

Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 80.000 Nm eignen sich die Motoren für den Einsatz in unterschiedlichen Maschinen und Anlagen wie z.B. Servopressen, Extrudern und Shreddern. Die Torque-Motoren sind in der Kühlart Wasser verfügbar. Sie bieten auch bei niedrigen Drehzahlen sehr hohe Momente und punkten außerdem mit hervorragenden Rundlaufeigenschaften, robuster Bauweise und einer glatten, nicht schmutzanfälligen Gehäuseoberfläche.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Bei der Direktantriebtechnik profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen wie

  • Gute Rundlaufeigenschaften
  • Energieeffizient dank hohem Wirkungsgrad im Antriebspaket
  • Hohe Momente bei niedrigen Drehzahlen
  • Geräuscharm
  • Wasserkühlung aus Edelstahl
  • Kompakte und robuste Bauweise
  • Glatte Gehäuseoberfläche – nicht schmutzanfällig
  • Permanenterregte High Torque-Motoren
  • Schutzart IP54
  • Geber: Resolver, SinCos (Option),
  • Digitale Geber (Option)
  • Weitere Geber auf Anfrage

DST2-Motoren für Extruder

plastics machine1Die präzise Regeldynamik des Rotors sorgt für synchrone Abläufe und konstante Qualität auf höchstem Niveau.

Energieeffiziente Direktantriebe reduzieren die Lebenszykluskosten Ihrer Extrusionsanlagen und ermöglichen darüber hinaus einen kompakten Maschinenaufbau.

Um eine Extrusionsschnecke anzutreiben, greifen viele Marktführer auf wassergekühlte DST2 High-Torque-Motoren von Baumüller zurück. Der geräuscharme Direktantrieb hat eine kompakte Bauform und bietet maximales Drehmoment bei kleinsten Drehzahlen. Der Wegfall von Getriebe, Kupplung und Riemen ermöglicht eine kompaktere Maschinenkonstruktion und reduziert den Wartungsbedarf erheblich. Besonders wichtig für die Extrusionstechnik ist, dass der Motor über ein integriertes Drucklager verfügt, das die über den Gegendruck im Verfahrensteil nach hinten wirkenden Axialkräfte aufnimmt.

DST2-Motoren für Spritzgießmaschinen

High-Torque-Motoren für SpritzgießmaschinenKurze Zykluszeiten, höchste Präzision und Senkung der Energiekosten

Bei vielen führenden Herstellern von Spritzgussmaschinen wird die Hydraulik nach und nach durch getriebelose Antriebstechnik von Baumüller ersetzt. Dabei greifen wir auf unsere umfangreichen Erfahrungen in diesem Marktsegment zurück und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Anlagen mit sehr hoher Energieeffizienz und Produktivität.

DST2-Motoren für Druckmaschinen

High-Torque-Maschinen für DruckmaschinenIm Bereich der Druckmaschinen hat Baumüller als Systemhersteller Pionierarbeit mit der Direktantriebstechnik geleistet. Wurden zuvor verbreitet drehende, synchronlaufende Zylinder per Zwangskopplung über Zahnräder angetrieben, setzen inzwischen immer mehr Hersteller auf die getriebelose Antriebstechnik von Baumüller und profitieren so von vielen Vorteilen.

Hygienische Lösung für die Getränkeindustrie

High-Torque-Motoren für GetränkeabfüllanlagenNeuheit bei der Antriebstechnik ist der extrem kompakte High-Torque-Motor DST2 80, der u.a. als Antrieb von Sternsäulen zum Behältertransport in Füllmaschinen in der Getränkeindustrie zum Einsatz kommt. Der Direktantrieb ist in einem Edelstahlrohr thermisch eng gekapselt und punktet mit sehr geringer Eigenerwärmung sowie einfacher Reinigung.

Kraftvolle und saubere Alternative für Schiffe

Die drehmomentstarken High-Torque-Motoren DST2 sind vom Lloyd’s Register zertifiziert und entsprechen den spezifischen Anforderungen der Schifffahrt. Die wassergekühlten Direktantriebe werden mit Schutzart IP 54 gebaut, sind nicht schmutzanfällig und laufen geräuscharm. Durch ihre kompakte und robuste Bauweise nehmen die Motoren im Maschinenraum wenig Platz ein und eignen sich für die rauen Bedingungen auf dem Wasser.

High-Torque-Motoren mit Wingmounts für SchiffsantriebeOptional können die Torquemotoren mit Wing-Mounts bestellt werden, das bedeutet die Füße werden diametral am Außendurchmesser des Motors angeordnet, die die Integration in die Schiffskonstruktion erleichtern. Hohe Drehmomente, gute Rundlaufeigenschaften und Energieeffizienz dank hohem Wirkungsgrad rüsten die High-Torque-Motoren bestens für anspruchsvolle Anwendungen. Weil bei hybriden Schiffsantrieben das volle Drehmoment, anders als bei rein dieselbetriebenen Schiffen, bereits im unteren Drehzahlbereich von Anfang an zur Verfügung steht, wird außerdem die Manövrierbarkeit deutlich verbessert.

 

dst2 sizes

icons cooling waterDie DST2 High-Torque-Motoren sind in wassergekühlter Variante lieferbar. 

 


Wir helfen Ihnen gerne weiter
Wenden Sie sich mit Ihrer Frage oder Anregung an uns.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
» Ihre Ansprechpartner weltweit

Technische Daten DST2 135-560

* auf Anfrage

Änderungen vorbehalten. Bei den angegebenen Werten handelt es sich um Maximalwerte.
Details entnehmen Sie bitte den technischen Dokumentationen.

 

Ansprechpartner

Um den richtigen Ansprechpartner in Deutschland zu finden, geben Sie bitte Ihre PLZ an.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Downloads

vorschaubild-motoren-de
Motoren
2.28 MB
dst2_de_0914
DST2 135-400 Drehstrom-Synchron-Torque-Motoren
10.76MB
direktantriebstechnik_04_2015_de
Direktantriebe
Baumüller — Ihr kompetenter Partner für Direktantriebstechnik
4.8MB
Servo-drives-for-high-power-ratings_2016_de
Servoantriebe für große Leistungen bis 315 kW
4.69MB