Skip to main content

DSC1-135 – Direktauswerfer

belastbar – kompakt – dynamisch
Baumüller stellt neuen Auswerferantrieb für Kunststoffmaschinen vor

Mit einer neuen Version seiner Drehstrom-Synchronmotoren DSC1 bietet Baumüller einen kompakten und beschleunigungsstarken Antrieb. Der DSC1-135 wurde insbesondere mit Blick auf die Kunststoffindustrie und hier als Auswerferantrieb konzipiert. Daher verfügt der Motor neben einer kompakten Bauform und einer hohen Dynamik über eine Sonderlagerung zur Kompensation axialer Prozesskräfte. Außerdem profitieren Kunststoffmaschinenbauer von einer speziellen mechanischen Schnittstelle für die Spindelanbindung und von der hohen Überlastfähigkeit des Motors.

Auswerfermotor für Spritzgießmaschinen

Der DSC1-135 bietet ein Maximalmoment bis ca. 535 Nm, ein Nenndrehmoment bis ca. 305 Nm sowie ein Drehzahlspektrum bis ca. 1800 min-1. Damit lassen sich eine Hublänge von bis 280 mm, eine Axilkraft bis 130 kN und eine Verfahrgeschwindigkeit bis 480 mm/s realisieren. Der Antrieb kann mit einem Multiturngeber betrieben werden, optional sind aber auch andere Gebervarianten möglich. Zur Maximierung der Leistungsdichte sind die Motoren mit integrierter Wasserkühlung verfügbar.

Spritzgussmaschinen

Vorteile auf einen Blick

  • Vierpunktlager auf DE-Seite zur Kompensation der Axialkräfte
  • Wasserkühlung mit Edelstahlkühlkreislauf für extrem kompakten Aufbau
  • Hohe Nenn- und Maximalleistung für minimale Zykluszeiten
Sie haben Interesse am Kauf unserer Produkte?

Schreiben Sie uns eine Nachricht, unsere Experten aus dem Vertrieb beraten Sie gerne.

Downloads zum Thema

Technische Dokumentation

Branchenlösungen

Broschüre / Flyer

Kunststoff

Extrusionsmaschinen – Spritzgießmaschinen – Kalandermaschinen – Blasformmaschinen – Thermoformmaschinen – Blasfolienmaschinen